Startseite | Impressum/Datenschutz

Di. Autogenes Training

Liebe Entspannungswillige,

kennen Sie schon Autogenes Training?

Probieren Sie es aus.
Lösen Sie Anspannungen im Körper und die Gedanken werden folgen.

Beugen Sie stressbedingte Erkrankungen wie Burn-Out, Bluthochdruck und chronische Schmerzen vor.

Bringen Sie Ruhe, Entspannung und Wohlbefinden mit einfachen Übungen in Ihren Alltag und lernen Sie, diese individuell auf Ihre Bedürfnisse hin anzuwenden.

Nächste Kurse:

Dienstag, 31.08. bis 26.10.2021


8 Einheiten á 60 Minuten immer dienstags um 18:45 Uhr in der Regel im Wochentakt.

Der Kurs findet im VITALIQ statt. Bitte bringen Sie ein leichtes Tuch oder großes Handtuch mit, um es auf unsere Entspannungsmatte zu legen.

Der Kurs ist zertifiziert nach § 20 SGB V und damit erstattungsfähig. Über die Höhe des Zuschusses informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse.


Autogenes Training ist eines der am häufigsten eingesetzten und erforschten Entspannungsverfahren. „Autogen bedeutet, in sich selbst (griech: autos) einen bestimmten Zustand entstehen (griech.: gen) zu lassen.“

Die Wiederholung von Formeln durch innere Repräsentation sowie Imagination unterstützt den Entspannungszustand. Der Prozess wirkt dabei direkt auf die Muskulatur und das Nervensystem. Die Schwere- und Wärmeübungen zu Beginn können auf die Organübungen (Z.B. Herz, Stirn) erweitert werden. Sie finden schwerpunktmäßig in der Gesundheitsförderung und in der Prävention Anwendung. Die Übungen sind im Sitzen sowie im Liegen möglich.


Ich freue mich, Sie auf dem Weg zu mehr Ruhe im Alltag zu unterstützen. Melden Sie sich einfach bei uns im VITALIQ.

Bis bald,

Mareike Siepe
Kursleiterin Autogenes Training
M. A. Gesundheitsförderung und Prävention
B. Sc. Diätetik
Staatlich anerkannte Diätassistentin, VDD-zertifiziert


Feedback aus vorherigem Kurs:

"Liebe Mareike, ich habe in deinem Autogenen-Training-Kurs viel Neues erlernt, das ich als sehr hilfreich empfinde und das ich auch versuche, in meinem Alltag umzusetzen. Kleine Erfolge habe ich damit bereits erzielt, und zwar in Momenten der Anspannung, in denen mich die erlernten Techniken dabei unterstützen, wieder ruhig und fokussiert zu werden. Das Zusammenspiel von Geist und Körper und die Möglichkeit, die Vorstellungskraft, die Atmung und andere kleine "Tricks" wie den feuchten Waschlappen auf der Stirn für eine entspannte Haltung zu nutzen, faszinieren mich.
Du hast den Kurs sehr schön geleitet, wie ich finde, indem du alle wesentlichen Theorien vermittelt und uns auch ausreichend Raum zum Üben gegeben hast. Dabei hat mich deine angenehme, ruhige Stimme immer sehr unterstützt. Angenehm fand ich auch, wie du stets alle Kursteilnehmerinnen im Blick hattest und jeder Einzelnen Raum gegeben hast, ihre Erfahrungen zu teilen und Fragen zu stellen.
Die acht Abende vergingen wie im Flug und haben mich sehr bereichert, dafür danke ich dir.
Hab weiterhin viel Erfolg und auch selbst viel Freude an deiner Lehrtätigkeit!
Mit allen guten Wünschen und liebe Grüße, Nicole"

"Vielen Dank, liebe Mareike, für den tollen Kurs. Es fasziniert mich immer wieder wie bewusstes Suggerieren Körperreaktionen positiv beeinflussen kann. Wir haben einfache Techniken mit einer großen Wirkung bei Dir gelernt und sogar einen Teil des Geldes von der Krankenkasse zurückerstattet bekommen. Somit war Dein Kurs rundum eine Bereicherung.
Ich mag Deine ruhige und besonnene Art :-)
Was mir auch sehr gut gefallen hat ist, dass man liebevoll aber bestimmt die Suggestionen ausspricht, mit einer klaren Absicht. Diese hat bei mir fast jedes Mal eine spürbare Wirkung erzielt, die mich motivierte es an den nächsten Tagen selbst auszuprobieren. Ich wende die Übungen oft und gerne in meinem Alltag an. Alles Liebe, Miriam“